Auf den Spuren der Liechtensteiner

Samstag, 26. September 2020
Heute begeben wir uns auf die „Spuren der Liechtensteiner in Südmähren und in Niederösterreich“ mit
einem Reiseführer der die Fürstenfamilie Liechtenstein sehr gut erklären kann. Herr Hans Huysza wird mit
uns in die Geschichte der Fürstenfamilie Liechtenstein eintauchen. Das Liechtenstein Schloss Wilfersdorf
ist Ausgangspunkt für Ausflüge zu den ehemaligen Liechtenstein - Schlössern in Südmähren Eisgrub /
Lednice und Feldsberg / Valtice, die mit dem Titel „Der Garten Europas“ seit 1996 in die Liste der UNESCO
Weltkulturerbes aufgenommen wurden. Schloss Valtice/Feldsberg war das Residenzschloss der Fürsten
von Liechtenstein bis 1938. Schloss Lednice/Eisgrub war ein Sommerschloss der Familie Liechtenstein mit
Palmenhaus und großartigem Landschaftsgarten
 
Voraussichtliche Abfahrtszeit: 07:30 Uhr
Reisepass nicht vergessen!
 
LEISTUNGEN:
  • Bustransfer
  • Reisebegleitung
  • Schlossbesichtigung mit Führung in Wilfersdorf
  • Schlossbesichtigung mit Führung in Lednice/Eisgrub
  • Schlossbesichtigung mit Führung in Valtice/Feldsberg
  • Wilfersdorf Schlosskeller / Heuriger
  • Reiseleitung Hans Huysza
 

 

Gesamtpreis: 

€ 61,-

Buchungsanfrage

CAPTCHA
Spam Vermeidungs Frage
7 + 2 =
Bitte lösen sie diese einfache Rechnung